Standardlisting

Last modified: 5. Mai 2022

Unterstützte Dateiformate für die Preisliste

Bevorzugtes Dateiformat ist die durch Trennzeichen (z. B. „;“ , „,“ , „\t“) getrennte CSV- bzw. TXT-Datei. Ihre Preisliste muss folgendermaßen aufgebaut sein:

  • Feld-bzw. Spaltenüberschriften
  • jede der folgenden Zeilen sollte einem Produkt entsprechen
  • Distributor-Artikelnummer (Ihre Artikelnummer) muss eindeutig sein und darf nicht mehrfach in der Liste auftauchen!

Im Folgenden sind sämtliche unterstützte Dateiformate aufgeführt:

FormatBesonderheiten
CSV / TXTEs werden die gängigen Trennzeichen unterstützt.
Wichtig: Falls Trennzeichen und Zeilenumbrüche innerhalb von Feldern auftreten, müssen die entsprechenden Felder korrekt quotiert werden (z.B. Begrenzung durch Anführungszeichen, Verwendung von Escape-Zeichen oder Verdoppelung von Anführungszeichen im Nutztext!)
XLS / XLSXExcel-Listen können in den meisten Fällen problemlos eingebunden werden.
Wichtig: Nur ein Produkt pro Zeile – mehrspaltige Preislisten werden nicht unterstützt. Bitte darauf achten, das die EAN nicht als Fließkommazahl dargestellt wird, dadurch wird die EAN ungültig! Das Excel-File darf nicht für die Bearbeitung gesperrt sein!
XMLImport möglich; DTD sollte vorhanden sein
DBFImport problemlos möglich
ZIPSämtliche oben genannten Formate können gezippt vorliegen (für große Preislisten empfohlen!).
Was this article helpful?
Dislike 0
Views: 147