Sofortüberweisung als Bezahlung

Last modified: 4. Januar 2023

Falls Sie Sofortüberweisung als Bezahlmöglichkeit in Ihren Portalen der B2B-Suite nutzen möchten, wenden Sie sich bitte an Ihren Ansprechpartner.

Um Sofortüberweisung nutzen zu können, müssen die entsprechenden Parameter in den Bestellkonditionen einer Kundengruppe eingetragen werden. Hierfür ist es notwendig in Ihrem Klarna-Account ein Projekt anzulegen und eine IP-Beschränkung zu konfigurieren.

Zahlung aktivieren

Um die Zahlung in einem B2B-Suite Portal mit Sofortüberweisung zu aktivieren müssen Sie in den Bestellkonditionen eines Portals die folgenden Parameter ausfüllen.

Wie Sie diese Parameter erhalten ist im Folgenden beschrieben.

Wenn alle Parameter ausgefüllt sind und Sie die Bestellkondition einer Kundengruppe zugewiesen haben muss der Kunde vor dem Absenden einer Bestellung diese mit Sofortüberweisung bezahlen.

Projekt in Klarna anlegen

Um ein neues Projekt anzulegen, rufen Sie die URL https://www.sofort.com/payment/projects/create auf und wählen die Option “Projekt anlegen”.

In der nun folgenden Auswahl müssen Sie “Gateway-Projekt” auswählen und das Projekt mit “Projekt anlegen” erstellen.

Unter dem Bereich “Allgemeine Einstellungen” müssen Sie die erforderlichen Informationen eintragen. Bei der Auswahl des “Shop-Systems” kann ein beliebiger Eintrag gewählt werden.

Als Zahlungsart muss ganz unten “Sofort” ausgewählt werden. Unter dieser Option haben Sie auch die Möglichkeit das Projekt in den Testmodus zu schalten.

Nach dem Speichern der Änderungen können Sie über die URL https://www.sofort.com/payment/projects eine Liste aller Projekte aufrufen. In der ersten Spalte finden Sie die ID des Projektes, diese muss in das entsprechende Feld der Bestellkonditionen eingetragen werden.

API-Key erstellen und IP-Beschränkungen anpassen

Die Oberfläche um API-Keys zu verwalten können Sie über die URL https://www.sofort.com/payment/apiKeys/create aufrufen. Im unteren Bereich “IP-Beschränkungen” müssen Sie über das Plus-Symbol eine weitere IP-Adresse hinzufügen.

Für die neue IP-Adresse folgende Werte eintragen:

  • IP-Adresse: 85.115.14.0
  • Netzmaske: Klasse C-Netz

Anschließend können Sie ganz unten die Änderungen über den Speichern-Button sichern.

Der aktuelle API-Key ist im oberen Bereich unter “Aktiver API-Key:” zu finden. Dieser Key müssen Sie ebenfalls in die Bestellkonditionen eintragen.

Was this article helpful?
Dislike 0
Views: 147