Formatbeschreibung für Metadaten

Last modified: 7. Oktober 2020

Die Metadaten stehen in den Ausgabeformate XML und JSON zur Verfügung.

company – Firmenliste

Details zum API Abruf für diese Metadaten sind im Artikel company Metadaten Methode beschrieben.

Jeder Hersteller oder Lieferant ist einer Firma zugeordnet

NamePflichtfeldDatentypBeschreibung
name String (255)Name der Firma
manufacturer manufacturerReferenz auf das Hersteller-Objekt; nur vorhanden, wenn diese Firma ein Hersteller ist
supplier supplierRefernz auf das Lieferanten-Objekt; nur vorhanden, wenn diese Firma ein Lieferant ist

manufacturer – Herstellerliste

Details zum API Abruf für diese Metadaten sind im Artikel company Metadaten Methode beschrieben.

Hersteller eines Produkts.

NamePflichtfeldDatentypBeschreibung
idJaLongEindeutiger Key
nameJaString (255)Bezeichner des Herstellers
shortNameJaString (255)Kurzname des Herstellers
deeplinkJaString (2048)URL, Link auf den Hersteller innerhalb der ITscope Plattform

supplier – Lieferantenliste

Details zum API Abruf für diese Metadaten sind im Artikel company Metadaten Methode beschrieben.

Lieferant einer Bezugsquelle.

NamePflichtfeldDatentypBeschreibung
idJaLongEindeutiger Key
nameJaString (255)Bezeichner des Lieferanten
deeplinkJaString (2048)URL, Link auf den Lieferanten innerhalb der ITscope Plattform
customerAccountNumber String (255)Kundennummer im Falle einer Partnerschaft. Kann als Filter verwendet werden, um zu ermitteln ob zu diesem Lieferanten eine Parnerschaft existiert

productType – Produkttypenliste

Details zum API Abruf für diese Metadaten sind im Artikel products/producttypes Metadaten Methode beschrieben.

Typ eines Produkts, z.B. Server, Prozessor.

NamePflichtfeldDatentypBeschreibung
idJaLongEindeutiger Key
productTypeGroupJaproductTypeGroup (3)Referenz auf Produkttyp-Gruppe (ProductTypeGroup.id, n:1)
nameJaString (255)Bezeichner des Produkttyps. Kann als 2. Kategorieebene verwendet werden.
attributeTypeId1 LongEindeutiger Attribut Key, um eine mögliche Unterkategorie aufzubauen, verweist 1:n auf AttributeCluster.attributeTypeId
attributeTypeName1 String (255)Bezeichner des Attributes, um eine mögliche Unterkategorie aufzubauen
attributeTypeId2 LongEindeutiger Attribut Key, um eine mögliche Unterkategorie aufzubauen, verweist 1:n auf AttributeCluster.attributeTypeId
attributeTypeName2 String (255)Bezeichner des Attributes, um eine mögliche Unterkategorie aufzubauen
attributeTypeId3 LongEindeutiger Attribut Key, um eine mögliche Unterkategorie aufzubauen, verweist 1:n auf AttributeCluster.attributeTypeId
attributeTypeName3 String (255)Bezeichner des Attributes, um eine mögliche Unterkategorie aufzubauen
attributeTypeId4 LongEindeutiger Attribut Key, um eine mögliche Unterkategorie aufzubauen, verweist 1:n auf AttributeCluster.attributeTypeId
attributeTypeName4 String (255)Bezeichner des Attributes, um eine mögliche Unterkategorie aufzubauen
attributeTypeId5 LongEindeutiger Attribut Key, um eine mögliche Unterkategorie aufzubauen, verweist 1:n auf AttributeCluster.attributeTypeId
attributeTypeName5 String (255)Bezeichner des Attributes, um eine mögliche Unterkategorie aufzubauen
attributeType attributeTypeReferenz auf Tabelle attributeType

attributeType

Konkrete Eigenschaftstypen von Produkteigenschaften.

NamePflichtfeldDatentypBeschreibung
id LongEindeutige Kennung eines konkreten Eigenschafttyps
name String (255)Name des konkreten Eigenschafttyps
rank LongRanking des Eigenschafttyps, kann z.B. zur Sortierung verwendet werden
type IntegerDatentyp des Eigenschafttyps
attributeUnit attributeUnitReferenz auf Tabelle attributeUnit
groupId LongKennung einer Eigenschaftsgruppe, kein Tabellenverweis, sondern identifiziert attributeTypeGroupName eindeutig
groupName String (255)Name der Eigenschaftsgruppe

attributeUnit

Einheiten aller konkreten Eigenschaftstypen.

NamePflichtfeldDatentypBeschreibung
id String (100)Eindeutige Kennung einer Einheit
baseUnitId String (100)Die Basiseinheit der Einheit
mulFactor LongMultiplikationsfaktor für die Umrechnung von Basiseinheit auf Einheit
divFactor LongDivisor für die Umrechnung von Basiseinheit auf Einheit

productTypeGroup

Details zum API Abruf für diese Metadaten sind im Artikel products/producttypes Metadaten Methode beschrieben.

Produkttyp-Gruppierung.

NamePflichtfeldDatentypBeschreibung
idJaString (3)Eindeutiger Key
nameJaString (255)Name der Gruppe von Produkttypen, z.B. Netzwerktechnik. Kann als 1. Kategorieebene verwendet werden.
Was this article helpful?
Dislike 0
Views: 32