Bestellkonditionen (Testlabor)

Last modified: 25. Januar 2023

Die Testlabor Funktionen sind Mitarbeiter bezogen.

Wird das Testlabor Feature „Bestellkonditionen“ aktiviert, gelten bei Bestellung nur noch die dort hinterlegten Zusatzkosten und Funktionen. Die im E-Service „Bestellung“ hinterlegten Daten gelten dann nicht mehr.

Auch die Anzeige der Zusatzkosten in Bezugsquellenliste, den Bezugquellendetails, im Warenkorb und beim Checkout ist abhängig von der aktivierung der Testlabor Features „Bestellkonditionen“

Konfiguration der Bestellkonditionen

Unter diesem Tab kann man die Bestellkonditionen beim jeweiligen Lieferanten konfigurieren. Hat der Lieferant eventuell schon Daten hinterlegt, sind diese dort sichtbar. Es können aber auch die eigenen Bestellkonditionen hinterlegt werden und somit die vom Lieferanten überschrieben werden, sobald die eigenen Zusatzkosten aktiviert werden.

Hier können Werte für z.B. Transportversicherung, Umweltpauschale, Mautpauschale, Verpackungspauschale, Frachfreigrenze, Mindermengengrenze, Mindermengenzuschlag, Mindestbestellwert und fixe oder prozentuale Versandkosten hinterlegt werden.

Auch kann hier festgelegt werden, ob ein eigener Lieferschein als Standard genutzt werden soll und auch die Kosten für die Bestellung mit eigenem Lieferschein eingetragen werden.

Auch für die Teillieferung kann hier ein Standardwert festgelegt werden, der dann bei jeder Bestellung schon vorbelegt ist.

Zusatzkosten in der Bezugsquellenliste

Die hinterlegten Zusatzkosten im den Bestellkonditionen werden bei einem Produkt in der Bezugsquellenliste jeweils dem Preis hinzugefügt. Eine Preissortierung mit Zusatzkosten ist ebenfalls möglich. Die Umschaltung der Anzeige erfolgt über das Zahnrad bei der Preis Spalte.

Zusatzkosten im Bezugsdetail

Im Detailbereich der Bezugsquellen befinden sich im ersten Block Rechts, dann die jeweiligen Detailinformationen zu den Zusatzkosten.

Zusatzkosten im Warenkorb

Die detailierten Zusatzkosten im Warenkorb können über per Maus Over über dem Info Feld bei den Zusatzkosten angezeigt werden.

Die Optimierung berücksichtigt aktuell nur fixe Zusatzkosten, d.h. eine Optimierung nach % Versandkosten ist derzeit nicht möglich.

Zusatzkosten beim Checkout

Die detailierten Zusatzkosten im Checkout können über per Maus Over über dem Info Feld bei den Zusatzkosten angezeigt werden.

Sind z.b. bei eigenem Lieferschein Kosten hinterlegt, werden diese, beim Auswählen der Option, den aktuellen Zusatzkosten hinzugefügt

Die Zusatzkosten werden beim Absenden der Bestellung zwar in das Bestelldokument geschrieben, sind aber für den Lieferanten nicht bindend.

Was this article helpful?
Dislike 0
Views: 37