Formatbeschreibung für Deals (Bestellungen)

Last modified: 5. Mai 2022

Die Daten für Deals (Bestellungen) stehen in den Ausgabeformaten XML und JSON zur Verfügung.

deal

Detailinformationen zu einem Auftrag, Bestellung:

NamePflichtfeldDatentypBeschreibung
orderId JaString (250)Eindeutiger ITscope Key der Bestellung
ownOrderId String (250)Eigene Bestellnummer
customerOrderId String (250)Bestellnummer des Endkunden
cartIdJaString (250)Warenkorb-ID des Deals, in dem sich die Bestellung befindet, nur in API 2.1 verfügbar
statusJaString (255)Auftragsstatus in dem sich die Bestellung befindet, siehe Punkt 8: „Auftragsstatus Übersicht“ in diesem Beitrag weiter unten
statusMessageJa String (8192)zusätzliche textuelle Auftragsstatus Hinweise, teilweise direkt vom Verkäufer übermittelt
statusDateJaDateLetztes Änderungsdatum der Bestellung
archivedJaBooleanGibt an, ob die Bestellung archiviert wurde, nur in API 2.1 verfügbar
deeplinkJaString (2048)Deeplink auf die ITscope.com Plattform, nur in API 2.1 verfügbar
vendor vendor (255)Referenz auf den Verkäufer (interner Key, n:1)
orders List<order>Details zur Liste der OpenTrans 2.1 ORDER Dokumente
orderresponses List<orderresponse>Details zur Liste der OpenTrans 2.1 ORDERRESPONSE Dokumente
dispatchnotifications List<dispatchnotification>Details zur Liste der OpenTrans 2.1 DISPATCHNOTIFICATION Dokumente
invoices List<invoice>Details zur Liste der OpenTrans 2.1 INVOICE Dokumente

vendor

Verkäuferdaten zu einem Auftrag, Bestellung:

NamePflichtfeldDatentypBeschreibung
nameJaString (255)Name der Firma
supplierJa supplierReferenz auf das Lieferanten-Objekt; nur vorhanden, wenn diese Firma ein Lieferant ist

supplier

Lieferant einer Bezugsquelle:

NamePflichtfeldDatentypBeschreibung
idJaLongEindeutiger Key
nameJaString (255)Bezeichner des Lieferanten
deeplinkJaString (2048)URL, Link auf den Lieferanten innerhalb der ITscope Plattform
customerAccountNumber String (255)Kundennummer im Falle einer Partnerschaft. Kann als Filter verwendet werden, um zu ermitteln ob zu diesem Lieferanten eine Parnerschaft existiert

orders

Details zur Liste der OpenTrans 2.1 ORDER Dokumente:

NamePflichtfeldDatentypBeschreibung
transactionId String (36)ITscope Transaktions-ID
lastUpdate DateDatum des letzten Updates des Dokuments
documentUrl String (255)API Business Dokumente URL für den Download des Dokuments. Ist keine URL vorhanden,  hat diese Transaktion kein ORDER Dokument.

orderresponses

Details zur Liste der OpenTrans 2.1 ORDERRESPONSE Dokumente:

NamePflichtfeldDatentypBeschreibung
transactionId String (36)ITscope Transaktions-ID
lastUpdate DateDatum des letzten Updates des Dokuments
documentUrl String (255)API Business Dokumente URL für den Download des Dokuments. Ist keine URL vorhanden, hat diese Transaktion kein ORDERRESPONSE Dokument, z.B. weil die Transaktion von Hand über das Verkaufsboard betätigt wurde.

dispatchnotifications

Details zur Liste der OpenTrans 2.1 DISPATCHNOTIFICATION Dokumente:

NamePflichtfeldDatentypBeschreibung
transactionId String (36)ITscope Transaktions-ID
lastUpdate DateDatum des letzten Updates des Dokuments
documentUrl String (255)API Business Dokumente URL für den Download des Dokuments. Ist keine URL vorhanden hat diese Transaktion kein DISPATCHNOTIFICATION Dokument, z.B. weil die Transaktion von Hand über das Verkaufsboard betätigt wurde.

invoices

Details zur Liste der OpenTrans 2.1 INVOICE Dokumente:

NamePflichtfeldDatentypBeschreibung
transactionId String (36)ITscope Transaktions-ID
lastUpdate DateDatum des letzten Updates des Dokuments
documentUrl String (255)API Business Dokumente URL für den Download des Dokuments. Ist keine URL vorhanden,  hat diese Transaktion kein INVOICE Dokument, z.B. weil die Transaktion von Hand über das Verkaufsboard betätigt wurde.

Bestellstatus/Auftragsstatus Übersicht

API StatusPlattform StatusBeschreibung
PREPARINGVorschlagDie Bestellung liegt als Bestellvorschlag vor, nur der Besteller sieht diese Bestellung
PAYMENT_AWAITINGZahlung ausstehendBei einigen Bestellung ist es möglich eine Bezahlung vor dem Versenden der Bestellung durchzuführen. Dieser Status zeigt an, dass im Moment ein Bezahlvorgang stattfindet
PAYMENT_SUCCESSFULZahlung erfolgreichBei einigen Bestellung ist es möglich eine Bezahlung vor dem Versenden der Bestellung durchzuführen. Dieser Status zeigt an die Zahlung erfolgreich war
TRANSMITTINGWird gerade versandtDie Bestellung wird gerade technisch an das System des Verkäufers übermittelt
SENTAbgeschicktDie Bestellung wurde zum Verkäufer gesendet
ARRIVEDAngekommenDie Bestellung ist beim Verkäufer angekommen
ARRIVED_WARNINGAngekommen mit WarnungDie Bestellung ist beim Verkäufer angekommen, jedoch gab es bei der Ankunft der Bestellung auf der Seite des Verkäufers einige technische Warnhinweise. Die Hinweise stehen im Feld statusMessage
PARTIALLY_PROCESSINGAuftrag teilweise bestätigt Die Bestellung wurde zum Teil vom Verkäufer bestätigt, d.h. nicht alle Bestellpositionen wurden bestätigt. Hinweise dazu stehen im Feld statusMessage z.B. einige Ihrer bestellten Positionen wurden storniert oder liegen auf Backorder. z.B. x Ihrer bestellten Positionen wurden storniert, oder ein konkreter Hinweis vom Verkäufer
PROCESSINGAuftrag bestätigtDie Bestellung inklusive aller Bestellpositionen wurde vom Verkäufer bestätigt
PARTIALLY_ADVISEDteilweise im VersandDie Bestellung wurde zum Teil vom Verkäufer versendet, d.h. nicht alle Bestellpositionen wurden versendet
ADVISEDIm VersandDie Bestellung inklusive aller Bestellpositionen wurde vom Verkäufer versendet
PARTIALLY_INVOICEDteilweise BerechnetDie Bestellung wurde zum Teil vom Verkäufer berechnet, d.h. nicht alle Bestellpositionen wurden berechnet
INVOICEDBerechnetDie Bestellung inklusive aller Bestellpositionen wurde vom Verkäufer berechnet
CANCELEDStorniertDie komplette Bestellung wurde vom Verkäufer storniert, nachdem die Bestellung bereits (teilweise) bestätigt war
REJECTEDAbgelehntDie komplette Bestellung wurde vom Verkäufer abgelehnt oder alle Positionen in der Bestellung wurden auf storniert gesetzt
BLOCKEDGesperrtDie Bestellung wurde vom Verkäufer gesperrt, diese kann dann nur explizit vom Verkäufer wieder freigegeben werden
BLOCKED_BYLIMITLimit erreichtDie Bestellung ist geblockt, da das Kreditlimit oder Budget überschritten wurde
ERRORFehlerDie Bestellung wurde technisch erfolgreich an das System des Verkäufers übermittelt, jedoch hat dessen System bei dem initialen Check der Bestellung einen Fehler gemeldet. Die dazugehörige Fehlermeldung steht dann dementsprechend im Feld statusMessage
ORDERED_ELSEWHEREandersweitig BestelltDieser Status kann manuell oder per ITscope API gesetzt werden, und sagt aus dass der Besteller diese Bestellung anderweitig aufgegeben hat (Email, Telefon, Shop des Verkäufers,…). In diesem Status wird die Bestellung nicht an den Verkäufer gesendet, aber der Empfang von EDI Antwortnachrichten vom Verkäufer ist damit möglich.
Was this article helpful?
Dislike 0
Views: 521