Angebotsansicht

Last modified: 4. November 2021
YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Die Angebotstexte und Schlussbestimmungen kommen standardmäßig von den firmenweiten Einstellungen und können durch individuelle Angaben ergänzt oder überschrieben werden (1). Um eine Vorschau des Angebots zu erhalten können Sie den Vorschau Modus (2) aufrufen. Im Vorschau Modus haben Sie die Möglichkeit ein druckfähiges PDF des Angebots zu generieren. Zusätzlich können Sie über Angebot senden Ihr Angebot direkt per E-Mail an Ihre Kunden versenden (2).

Unter Punkt (3) Drucken können Sie das Angebot – entsprechend der firmenweiten Einstellungen – ebenfalls ein PDF generieren lassen. 

Sie sehen im Bereich Aktivitäten wer das Angebot bearbeitet und wann es erstellt wurde. Für Ihr Angebot haben Sie die Möglichkeit ein Gültigkeitsdatum zu setzen (4).

Bei der Angebotsansicht können Sie die Anzeige des Gesamtpreises aktivieren bzw. deaktivieren (5).

Falls Sie Angebote an Privatkunden versenden wollen, haben Sie die Möglichkeit die Anzeige der Preise auf Brutto- oder Nettopreise umzustellen (6). Nach Aktivierung von Bruttopreise anzeigen werden die Preise inkl. Mwst., also als Bruttopreise abgebildet. Dabei wird Ihnen der Gesamtpreis als Gesamtpreis netto angezeigt.

Bei einer Anzeige von Nettopreisen wird der Gesamtpreis als Gesamtpreis brutto angezeigt (7).

Die Positionen auf dem Angebot können über den Bereich Einkauf, wie im Einkaufsboard, optimiert und bestellt werden.

Was this article helpful?
Dislike 0
Views: 172